Lautsprecher Tür

Lautsprecher Tür

Beitragvon KayLi » So 7. Aug 2022, 19:54

Ich suche heute einen Lautsprecher für die Roadstertür. Bei meinem ist der Balg eingerissen und es entstand ein Klappergeräusch, weshalb ich überhaupt darauf aufmerksam wurde.
Wenn jemand noch einen gut erhaltenen Lautsprecher hat, kann er sich gern melden.
Smart Bauteilnummer: 0011412V0020000
Benutzeravatar
KayLi
 
Beiträge: 588
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 17:35
Wohnort: München

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon Heichelter » Mo 8. Aug 2022, 15:33

kann Dir nur empfehlen 2 neue aus dem Zubehör zu nehmen.
Wenn es aber unbedingt original sein soll dann gehe ich suchen. Es sollten noch ein paar vorhanden sein.

Habe aber wenig Lust was zu verschicken. ;)
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

itineris finis (der Weg ist das Ziel)
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon KayLi » So 14. Aug 2022, 17:19

Entschuldige, bin etwas spät dran. Für mich muss es nicht unbedingt der Originale Lautsprecher sein.
Da ich mich aber mit der Suche nicht beschäftigen möchte, dachte ich, dass es einfacher ist, einen gebrauchten wieder einzusetzen.
Hast Du eventuell einen Tip, welche man ansonsten ohne großen Aufwand montieren kann?
Benutzeravatar
KayLi
 
Beiträge: 588
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 17:35
Wohnort: München

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon Heichelter » Mo 15. Aug 2022, 21:42

habe nicht mehr im Kopf welche ich damals gekauft hatte.

Es sollte aber alles mit 130mm Durchmesser und 70mm tief passen (ohne Gewähr). Musst Dir nur was bauen damit die nach vorne dicht sind damit es auch besser klingt.

Und sei vorsichtig beim lösen der Abdeckung. Da habe ich schon einige zerstört. :(
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

itineris finis (der Weg ist das Ziel)
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 1013
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon Kalle » Di 16. Aug 2022, 00:29

Moin,
bei der Abdeckung hilft viel Wärme :mrgreen: und ne alte Scheckkarte oder Führerschein :P :
Der müsste es tun,
https://www.ebay.de/itm/185419979374?ha ... R5jV0LnUYA
Ein Lasche Abpitschen und mit einem 3mm Bohrer direkt am montierten Korb bohren und mit einer Blechhschraube direkt am Rand packen. Ob du den zusätzlichen Hochtöner weiter mitbenutzt oder abpitscht musst du selbst entscheiden.
Ich habe welche von Sinus mit dem Magneten von vorne, die tun es sehr gut gibbet aber nitt mie, den Vorvorgänger von dem hier.
https://www.alubutyl-kaufen.de/carhifi/ ... inbautiefe

Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 6694
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon KayLi » Do 18. Aug 2022, 19:18

Danke Euch für die Hilfe.
Im anderen Forum hat sich jemand gemeldet, der noch einen gebrauchten Lautsprecher hat. Wenn es geht würde ich gern auf Kabelspielereien und sonstige Anpassungen verzichten. Brauche ja nur manchmal bissel Unterhaltung und stelle da keine größeren Ansprüche beim Roadster.
Benutzeravatar
KayLi
 
Beiträge: 588
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 17:35
Wohnort: München

Re: Lautsprecher Tür

Beitragvon Xclusive » Fr 19. Aug 2022, 08:24

Der die angebotene Originallautsprecher ist so alt, wie deine. Was meinst du wie lange du da Freude dran haben wirst? :? Und gerade die Lautsprecherabdeckungen würde ich nicht oft entfernen wollen, denn die gibt es nicht mehr zu kaufen
Xclusive
 
Beiträge: 112
Registriert: Do 6. Apr 2017, 07:51


Zurück zu Suche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast