Anderer Motor ?

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Do 7. Nov 2019, 17:40

Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Jack-Lee » Do 7. Nov 2019, 19:51

Servus,

wenn man was am Motor machen will: Am besten mit Fahrzeug vor 1990 mit "Schadstoffklasse tödlich". Ohne Kat und Co. kann man mehr oder minder jeden Motor reinpflanzen :)

Gruß,
Patrick
Jack-Lee
 
Beiträge: 31
Registriert: So 6. Okt 2019, 15:51

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Do 7. Nov 2019, 21:34

Nöh Patrick,
es sollte schon vor 1974 sein.
Danach wird es stressig.
Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Klaus » Do 7. Nov 2019, 22:21

Wie sieht es aus mit nem V8-Umbau eines normalen Lotus Europa vor '74 ?

Bild
Bild
Klaus
 
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:00

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Do 7. Nov 2019, 23:14

Gut 8-) ,
aber dem Rähmchen würde ich keinen V8 zutrauen ... es fehlt auch der Platz.
Aber satte Turbomotoren passen hinein.
http://www.banks-europa.co.uk/smart_europa.htm
:mrgreen: .
Jrooß
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Klaus » Fr 8. Nov 2019, 00:18

Das ist ein Lotus Europa V8. :mrgreen:
https://barnfinds.com/a-strong-cup-of-t ... europa-v8/

Aber moderne Register-Turbos an einem aktuellen Downsizing-Motor nehme ich auch.
Klaus
 
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:00

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Heichelter » So 10. Nov 2019, 17:33

Man was zum TVR von Top Gear ;)

https://youtu.be/wHgfurz97As
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 695
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » So 10. Nov 2019, 17:38

Moin Eddy,
das hier ist nett, vor allem die letzten Runden :o :mrgreen: .
https://www.youtube.com/watch?v=ibeg58gRLD8
Ist einfach nett.
Wir müssen unbedingt mal auf einen Trackday in Goodwood.
Die spinnen, die Engländer, 3x15min in 6h für 160 Pfund, oder für einen ganzen Tag alles x2.
Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Heichelter » Do 14. Nov 2019, 14:28

@Kalle

was ist denn aus Marcos geworden?

der könnte mir gefallen.

- Marcos GT3000, Ford 3.0 V6-Motor, Sperrholzchassis und 4-Gang-Getriebe mit Overdrive!
- originalen Magnesiumfelgen mit Logo
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 695
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Do 14. Nov 2019, 18:24

Marcos gibt es noch, glaube ich. Aber mit dem mag ich nicht überholen. Das Wagenheck darf man doch wirklich keinem zeigen :mrgreen: , richtig fürn Arsch. Die ersten Sperrholzkisten waren wirklich interessant, aber die sind doch alle mittlerweile üm.
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon ZOK » Fr 15. Nov 2019, 09:49

Hey,
kennt Ihr eigentlich den einen auf FB der in den
Roadster nen 1,4tfsi Turbomotor mit DSG Getriebe
in den Roadster eingepflanzt hat....?

Mittlerweile mit Erfolg das Teil läuft...

Daniel
Benutzeravatar
ZOK
 
Beiträge: 542
Registriert: So 10. Okt 2010, 20:03

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon DerFalk » Fr 15. Nov 2019, 13:19

Jop, ziemlich geil
Es grüßt DerFalk
Bild
Benutzeravatar
DerFalk
 
Beiträge: 1433
Registriert: Do 14. Apr 2011, 07:14
Wohnort: Bergisches Land

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Klaus » Fr 15. Nov 2019, 14:45

Dafür musste vermutlich der Kofferraum weichen ? Ansonsten ist sowas natürlich prima, moderner Motor, Standardtechnik, und mit ein bischen Softwaretuning die 150 PS die man haben möchte.
Klaus
 
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:00

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Fr 15. Nov 2019, 14:49

Stimmt schon,
aber dazu unbedingt einen der unzuverlässigsten Motoren aus den VAG-Konzern zu nehmen :roll: , zeugt schon von Markenverblendung.
Schönes Wochenende!
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Heichelter » Fr 15. Nov 2019, 17:40

Kalle hat geschrieben:Das Wagenheck darf man doch wirklich keinem zeigen :mrgreen: , richtig fürn Arsch.


wenn es Dir auf's aussehen ankommt dann gibt es eh nichts anders wie Jaguar, AC oder evtl. noch einen Ford GT.
Ein TVR hat auch keinen schönen Ar.ch.

Zur Dir würde IMHO der Marcos GT Xylon gut passen. :mrgreen: :mrgreen:

Wenn dann baut man den Roadster auf einen richtigen Motor um (VW hat gerade einen 220kW Motor der in eine Reisetasche passt vorgestellt) und nicht auf so einen schwachen Stinker.

Patrick macht das richtig!
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 695
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Klaus » Fr 15. Nov 2019, 17:45

Ein Leichenrennwagen ???
Klaus
 
Beiträge: 1281
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:00

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Heichelter » Fr 22. Nov 2019, 18:20

@Kalle
wie wäre es mit einem Triumph GT6?
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 695
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Anderer Motor ?

Beitragvon Kalle » Fr 22. Nov 2019, 20:25

Im Prinzip gut :) , aber nicht unbedingt für Adipöse mit breiten Latschen geeignet :cry:
Kalle
 
Beiträge: 6389
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Vorherige

Zurück zu Motor & Getriebe



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste