Scheibenwischer macht Probleme

Re: Scheibenwischer macht Probleme

Beitragvon Smartdriver » Sa 27. Feb 2021, 10:38

Heichelter hat geschrieben:Schimpf mich geizig aber 100€ ist für mich nicht günstig. ☹️


Wie man’s nimmt, sind circa drei Tankfüllung. In meinem SC gibt’s Rabatt, da kostet ein Arm 32,87 € zuzüglich Mehrwertsteuer. Das ist es mir dann doch wert. :)
Smartdriver
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 23. Jan 2021, 10:48
Wohnort: Bonn

Re: Scheibenwischer macht Probleme

Beitragvon Klaus » Sa 27. Feb 2021, 19:14

Ich brauche wohl auch ein neues Scheibenwischergestänge (nicht die Wischerarme), da trotz gutem Motor die Scheibenwischer anfangen langsam zu laufen. Erst nach einigen Minuten Betrieb im Regen laufen die wieder normal.
Klaus
 
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 19:00

Re: Scheibenwischer macht Probleme

Beitragvon Kalle » Sa 27. Feb 2021, 20:09

Hallo Klaus,
schmieren hilft, gerade die Achsen. Am besten du demontierst das Windleitblech :? , heißt so trotz Thermoplaste. Teflonhaltiges Fett habe ich mit Erfolg benutzt ... Frontscheibe natürlich gut abdecken.
Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 6641
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Vorherige

Zurück zu Elektrik, Elektronik & Software



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast