Sammelthread: Netz-Fundstücke

Re: Sammelthread: Netz-Fundstücke

Beitragvon Heichelter » So 10. Nov 2019, 02:57

ein ganz altes Auto - aber eine schöne Ladesäule :)

Bild

es kommt immer alles wieder - und demnächst hausen wir wieder in Höhlen.
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 692
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Sammelthread: Netz-Fundstücke

Beitragvon Kalle » So 10. Nov 2019, 04:34

Moin,
mich erschleicht bei dem Bild der Verdacht, dass die eine odere andere VDE- oder EC-Forschrift nicht ganz so unsinnig ist 8-) . Damals dachte man pragmatisch ... Verlust ist immer :o .
Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 6382
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Sammelthread: Netz-Fundstücke

Beitragvon Heichelter » Mo 11. Nov 2019, 14:21

Die ersten Sicherheitsvorschriften für elektrische Starkstromanlagen in Deutschland wurden am 23. November 1895 in Eisenach am Fuß der Wartburg einstimmig beschlossen. Die Veröffentlichung erfolgte sieben Wochen später am 9. Januar 1896 in der Elektrotechnischen Zeitschrift (ETZ).


Das was mittlerweile daraus geworden ist hat nichts mehr mit "Sicherheitsvorschrift" zu tun sonder eher die Anleitung Geld ab zu greifen.

Mittlerweile darfst Du, ohne fachliche Ausbildung, nur dann eine Steckdose wechseln wenn anschließend ein neues Prüfprotokoll erstellt wird (siehe VDE-AR-N 4100).

Normen haben, in unserer Zeit, nur noch den Anspruch möglichst viel Umsatz zu erzeugen. Mehr nicht.
Wenn es "Verluste" gibt ist dafür die Norm nicht verantwortlich. Früher war das anders.
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 692
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Vorherige

Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste