Schalensitze

Re: Schalensitze

Neuer Beitragvon Kalle » Di 27. Jun 2017, 09:23

Hallo Ralf,
halte durch, Ruhestand lohnt sich :mrgreen: .
"allonge deux" ......ich bin angekommen im Club der dreiblätterigen Zulassungsbescheinigung 1 :roll: .
Jetzt nehme ich Marcus Tipp ernst und speichere mal die diversen Pizzadienste im Handy ein..... nicht, dasss ich bei einer Polizeikontrolle drohe zu verhungern :? .
Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 5971
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Re: Schalensitze

Neuer Beitragvon Kalle » Mi 13. Jun 2018, 17:57

Moin,
ich habe eben die Seriensitze mit Leder, Sitzheizung und Airbag nach einem Frankreichurlaubchen wieder gegen die Schalensitze getauscht. Insgesamt mit allen Anbauteilen, Gurtstange, Hosenträgergurte, Konsolen und Sparco EVO II Sitze wiegt dieses Gesamtpaket cirka 7 - 8 kg weniger als Seriensitze mit Gurten und Aufrollern.
Bei Stoffsitzen und mit ohne ;-) Airbag wird die Differenz noch niedriger ausfallen. Bei Qualitätssitzen, Gurten und FIA-Gurtstange kann man kaum mit einer Gewichtssenkung rechnen ... aber dafür haben wir sie ja auch nicht eingebaut.
Der Beifahrerschalensitz allein wiegt mit Schienen und Konsolen interessant beim Renneinsatz z.B. 14,4 kg (weniger).
Gruß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 5971
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren

Vorherige

Zurück zu Motorsport



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron