Motorlager aus PU?

Motorlager aus PU?

Beitragvon mhaardt » Mi 6. Mai 2020, 18:02

Hallo,

angeblich gibt's Motorlager aus PU. Hat davon schon mal jemand gehört? Es wäre nett, wenn die haltbarer wären.

Michael
mhaardt
 
Beiträge: 297
Registriert: Di 12. Mai 2009, 22:40

Re: Motorlager aus PU?

Beitragvon Heichelter » Mi 6. Mai 2020, 18:35

IMHO sind das PU Inlays (werden reingesteckt). Ich verfülle die, schon seit Jahren, mit Sikaflex. Wenn man das Skaflex richtig verarbeitet gehen die danach nie wieder kaputt.

Das wechseln ist nur, bei den alten, gammel Kisten, nicht ohne weil man zum einen schlecht an die Schrauben dran kommt und auch gerne mal eine Schraube abdreht. Am besten wechseln wenn der Motor eh draußen ist.
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.

„Wer einmal elektrisch gefahren ist, der ist für alle Zeiten für den Verbrenner verloren.“ Dr. Stefan Niemand, Leiter Produktplanung der AUDI AG
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 811
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23


Zurück zu Motor & Getriebe



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast